==
Die Küche ist ja bekanntlich das Herzstück eines jeden Zuhauses. Deshalb gilt für uns besonders in diesem Raum: Funktionalität mit Design verbinden, Gemütlichkeit schaffen, individuelle Akzente setzten und sich definitiv trauen ein wenig Exzentrik walten zu lassen!
Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt Design in Ihre Küche bringen. Alle Produkte wurden von uns persönlich ausgewählt und entsprechen genau unseren Ansprüchen: unkonventionelles Design und beste Qualität, die Individualität in Ihren Raum bringt!
==

Der erste Schritt: Basis schaffen

Wenn Sie eine bestehende Küche haben und dieser neues Leben einhauchen wollen, gibt es einfache Tricks den Raum in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, ganz ohne die Küche direkt austauschen zu müssen!
Um einen Hingucker zu kreieren, empfehlen wir als Basis Tapeten! Diese können entweder stark in der Farbe, oder mit spannenden Mustern versehen sein. Beim Anbringen raten wir, dies von einem Profi durchführen zu lassen, welcher spezielle Lasierungen kennt um die Tapete auch in arbeitsintensiven Küchenbereichen angemessen zu versiegeln. Alternativ bietet sich die Verwendung von „Bad“-Tapeten an, da diese bereits die nötige Qualität mit sich bringen.
==

Der zweite Schritt: Möbel und Leuchten mit Design-Appeal 

Bei Möbeln und Leuchten in der Küche gerne experimentierfreudig sein und von Standards abweichen. Wir lieben offene Regale, so werden Utensilien zur thematisch passenden Dekoration und der meist starre Look der Küche wird gekonnt aufgelockert.
Runde Tische wirken kommunikativ und bieten die Möglichkeit bei Bedarf noch einen zusätzlichen Hocker zu integrieren. Bei eher weniger Platz empfehlen wir Stühle ohne Armlehnen oder gar eine Bank (ja, das ist auch bei runden Tischen möglich!) an einer Wandseite.
Leuchten im Arbeitsbereich sollten genug Licht bringen, hier empfehlen wir Deckenspots, über dem Esstisch darf es jedoch gemütliches Licht sein. Sie haben keinen Auslass über dem Esstisch? Wählen Sie Leuchten mit Steckdosenanschluss, wie beispielsweiße die Bogenleuchte von Valerie Objects. Auch bei Leuchten gilt es: trauen Sie sich Farbe und Form, die überrascht!
==

Der dritte Schritt: Utensilien mit Funktion & Design

Wer sagt das praktische Utensilien auch praktisch aussehen müssen? Diese Accessoires bieten Funktion und herausragend simples Design in Einem.
Ein Zweckentfremden kann ebenfalls Spannung in den Raum bringen: Ein Betontopf kann zum Besteckkorb werden, Schneidebretter als Wandaccessoire dienen oder Geschirr als Dekoration in offenen Regalen inszeniert werden.
==

Der vierte Schritt: Smarter Feinschliff

Der Feinschliff soll besonders werden: Stellen Sie als Eyecatcher kabellose Akku-Leuchten auf den Tisch, verwenden Sie klappbare Zustelltische mit Design-Flair (Acerbis) oder integrieren Sie ein Bar-Setting in Ihre Küche. Schon wenige Handgriffe können den besonderen Look ausmachen, denn sie sind es, die am Ende das letzte bisschen Wow-Gefühl in den Raum bringen!
==

Sie benötigen Planungshilfe?

Melden Sie sich bei uns, wir unterstützen Sie gerne bei der Planung oder Umgestaltung Ihrer Küche!
Auch helfen wir Ihnen gerne weitere Produkte in der Kategorie Küche, wie z.B. Designer-Spülen oder Küchentür-griffe, auszuwählen.

Kontaktieren Sie uns hier!

Der Warenkorb ist leer.