Private residentials

Zuhause bei Stephanie Thatenhorst
==

Feminine Balance in Schwabing

Falls Sie längst wissen wollten, wie Stephanie Thatenhorst privat mit ihrer Family wohnt, lüften wir jetzt das Geheimnis! Zwischen AD Stilschule, Office Reopening und den vielen Wohnprojekten hat uns die Interiordesignerin ihre lichtdurchflutete Schwabinger Altbauwohnung gezeigt. Mutige Farbkombis und Strukturen zum Anfassen natürlich inklusive!

 

Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!

Farbe über Form
Stephanie Thatenhorst ist dafür bekannt, Farbe, Form und Stofflichkeit in Einklang zu bringen. Klar, dass ihr neues Münchner Zuhause davon erzählt. Transparente Vorhänge tauchen das Wohnzimmer mit Fischgrätparkett und hoher Stuckdecke in sanftes Licht. Das Layout von smaragdgrünem Samtsofa (Tacchini), Travertincouchtisch (Arflex) und Pastellsessel wird vom Statement-Teppich gerahmt. Grafische Muster auf Kissen (Pierre Frey) und Plaid sowie die abgesetzte Wandfarbe geben dem Setting Struktur. Fehlen nur noch persönliche Sidekicks in Form von Sohn Jonnys Klavier und dem Draga-Aurel-Regal!

Homestory-Stephanie-Thatenhorst-13
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!

Gruppierte Gegensätze
„Mein Lieblingsstück ist die Pierre-Frey-Tapete in der Küche“, verrät Stephanie Thatenhorst, die mit diesem handbemalten Stilmittel, das Sukkulenten auf rostroten und roséfarbenen Fliesen zeigt, die funktionale Küche mit dem Essbereich verbindet. Der Mix von ultragrafischen Polsterstühlen (Moustache), rundem Esstisch (Valerie Objects) und zarter Bogenleuchte versetzt uns ins Jetzt. Und die gruppierten Vasen im Konfekt-Look (Helle Mardahl) wirken optisch als Vorgeschmack auf die Kulinarik.

Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!

Midcentury Magic
Dank ihres Faibles für starke Farben und spannende Formen stehen Midcentury Styles längst synonym für Stephanie Thatenhorsts Signature-Look. Kein Wunder, dass grafische Designs auf Vorhängen, Kissen (ST Collection) und Plaids im Schlafzimmer den Ton angeben. Unterschiedliche Leuchten erzeugen wohltuende Asymmetrie, während die klassische Bettbank (Moustache) nicht nur in der Verlängerung aufwartet, sondern auch als hochmoderne Interpretation Frische im Raum ergänzt.

Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!
Entdecken Sie das Zuhause von Stephanie Thatenhorst in unserem Magazin!

Ein Haptik-Heaven
Die feminine Seidenleuchte (DimoreMilano) gibt schon im Schlafzimmer einen Vorgeschmack auf die Ankleide. Holzeinbauten im weiß-naturfarbenen Lamellen-Look bieten genügend Stauraum und lassen das Zimmer atmen. Perfekt, um die megamodern interpretierte Boudoir-Szene mit XL-Pouf (Gubi mit DimoreMilano-Stoff), Flauschteppich und Bodenleuchte wirken zu lassen. Ein Traum in Power-Pastell.==

Fell in love with a product that is not listed?

Einige der auf den Bildern gezeigten Produkte sind Spezialanfertigungen für das Objekt. Ihnen gefällt ein Produkt, welches nicht gelistet ist? Kontaktieren Sie uns, auch für Sie fertigen wir gerne einzelne Stücke. Wir freuen uns mit Ihnen kreativ zu werden!
Kontakt

======== BILDERGALERIE ========

Der Warenkorb ist leer.